Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Bohrhämmer

Einzeltest: Ferm Bohrhammer HDM1027S


Schlagkräftig!

11344

Bei Bohrarbeiten in Stein und Beton verdrängen Bohrhämmer immer mehr die klassische Schlagbohrmaschine. Einen neuen, kräftigen Bohrhammer der Oberklasse haben wir von Ferm bekommen. 

Bohrhämmer werden beim Arbeiten in Stein und Beton nur festgehalten. Kraftaufwand in Form von „drücken“ ist hier kontraproduktiv. Diese Maschinen „ziehen“ sich quasi selbst in die Wand. 

Ausstattung 

Der Ferm Bohrhammer besitzt die klassische Bauform: eine Maschine mit längs eingebautem Motor. Alle Bedienelemente sind gut zu erreichen und auch mit Handschuhen leicht zu bedienen. Die SDS-Plus- Bohreraufnahme funktioniert ohne zu hakeln. Zum Lieferumfang der Maschine gehören vier Bohrer und zwei Meißel. Leider fehlt das Fett, das für den Schaft der Werkzeuge benötigt wird. 

Test 

Die Maschine musste sich wie alle Bohrhämmer bei uns an den armierten L- Betonsteinen bewähren. Das hat sie eindrucksvoll geschafft. Der Bohrfortschritt ist gerade bei den gängigen Größen von 6 mm bis 12 mm außerordentlich gut. Daran kann auch Armierung nichts ändern, die Maschine überwindet das Metall ohne große Anstrengungen. 

Fazit

Ein guter Bohrhammer, der mit seinen Leistungen in der Oberklasse zu Hause ist. Er besitzt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird seinem Besitzer viel Freude bereiten.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ferm Bohrhammer HDM1027S

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Hammerbohren 45%

Meißeln 10%

Bedienung 30%

Ausstattung 15%

Gesamtnote

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Ferm, Zwolle (NL) 
Hotline info@ferm.com 
Internet www.ferm.com 
Technische Daten
Leistungsaufnahme 950 W 
Leerlauf-Drehzah 960 min-1 
Schlagzahl 4550 min-1 
Max. Bohrleistung Beton/Stein 26 mm 
Gewicht 3,4 kg 
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 01.10.2015, 19:20 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de