Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Bohrhämmer

Einzeltest: Crosstools Abbruchhammer CPH 1500 T


Schwergewicht in der Heimwerkerliga

3673

Für größere Umbauarbeiten, bei denen auch einmal eine Wand eingerissen werden soll, ist ein Abbruchhammer ein nützliches Werkzeug. Cross Tools hat mit dem CPH 1500 T ein Gerät für Heimwerker in der Einstiegsklasse am Markt, das durch seine hohe Arbeitsleistung beeindrucken soll. Wir haben es ausprobiert.

Eine Wand zu entfernen, klingt oft leichter als es ist. Ein Abbruchhammer ist hier das richtige Werkzeug, auch wenn gerade Heimwerker vor dem Einsatz einer solch brachialen Maschine zurückschrecken. Doch sie erledigt solche Abbrucharbeiten im Handumdrehen.

Ausstattung



Mit einer Leistungsaufnahme von 1500 Watt ist die Maschine in der Lage, größere Abbrucharbeiten auszuführen. Ihre robuste und auf Kraft ausgelegte Bauweise schlägt sich im Gewicht nieder, denn nicht umsonst ist sie in der 15-Kilogramm-Klasse. Zur Führung ist sie mit einem dreh- und nicht arretierbaren Zusatzhandgriff ausgestattet. Zum Lieferumfang gehören je ein Spitz- und ein Flachmeißel sowie eine kleine Menge Maschinenöl. Diese wird für den Abbruchhammer benötigt, der an seiner Unterseite mit einem entsprechenden Tank ausgerüstet ist. Durch ein Sichtfenster kann bei aufgerichteter Maschine der Füllstand überprüft werden. Um den Tank zu füllen, wird der Ölanzeiger entnommen und das Öl durch die Öffnung eingefüllt. Die Bedienungsanleitung ist inhaltlich zwar richtig und für den geübten Anwender auch zu verstehen, Unerfahrenen hilft sie jedoch nicht viel weiter. 


Abbruch



Um das Werkzeug in die Maschine einzusetzen, wird ein Sicherungsbolzen an der Aufnahme gedreht und kann dann herausgezogen werden. Nach dem Einstecken des Meißels, wird der Vorgang zur Sicherung umgekehrt. Vor dem Verbinden der Maschine mit dem Netz ist zu überprüfen, ob sich der Gasschalter in AUS-Stellung befindet, da die Maschine über keinen Wiederanlaufschutz verfügt. Schutzbrille, Handschuhe, Gehörschutz und Helm sollten auf jeden Fall getragen werden. Gerade die Augen sind durch umherfliegende Steinsplitter gefährdet. Die eigentliche Arbeit geht mit der Maschine gut voran. Vereinzelt benötigt die Maschine einen hohen Anpressdruck, um in den Schlagmodus zu kommen, dies liegt an dem Sicherheits-Schutzmechanismus, wie ihn der Hersteller nennt.

Fazit

Ein Abbruchhammer der Einstiegsklasse, der für den Gelegenheitsheimwerker, welcher größere Abbrucharbeiten erledigen möchte, eine günstige Alternative darstellt.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Crosstools Abbruchhammer CPH 1500 T

Einstiegsklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: SBW Technische Geräte, Helmstadt 
Preis: um 180 Euro 
Hotline: 0 72 63/9 13 20 
Internet: www.crosstools.de 
Technische Daten:
Nennspannung: 240 V 
Nennleistung: 1500 W 
Gewicht: 15 kg 
Max. Schlagzahlzahl: 1400 min-1 
Länge Zuleitung: 5 m 
+ Kabellänge 
- Kein Wiederanlaufschutz/Bedienungsanleitung 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 15.02.2012, 14:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de