Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Beleuchtung

Einzeltest: LUNARTEC 3er-Set Solar-LED-Dachrinnenleuchten


Auf der Sonnenseite

13156

Dunkle Ecken im Garten oder neben dem Gartenhaus? Sie haben ein unsicheres Gefühl wenn Sie nachts zur Haustür gehen, weil keine Leuchte montiert ist? Mit Solarleuchten lässt sich schnell und ohne Aufwand für eine zusätzliche Stromversorgung Licht ins Dunkel bringen. Das 3er-Set von Lunartec will das besonders günstig schaffen – wir testen, ob es sich im wahrsten Sinne des Wortes um Blender handelt...

Solarbetriebene Leuchten haben den Anspruch und geben das Versprechen, die perfekte Lösung für eine komfortable Beleuchtung für jeden erdenklichen Ort zu sein, sei es die Terrasse, der Balkon, die Einfahrt oder der Gartenweg. Die Solar-Leuchten von Lunartec kommen dabei im Dreierpack für gerade mal 20 Euro, was es dem Käufer erlaubt, selbst größere Strecken für wenig Geld zu erhellen, denn selbst der Kauf von mehreren Sets schlägt nicht gerade mit Unsummen zu Buche. Die Funktionsweise der Lunartec-Solar-Led-Leuchten ist dabei ganz simpel: Sie sammeln Tageslicht über die auf der Oberseite montierten Solarpanels ein, speichern die Energie in den vormontierten Nickel-Metallhydrit-Akkus (diese sind natürlich austauschbar) und schalten sich dank des eingebauten Licht- beziehungsweise Dämmerungssensors bei einbrechender Dunkelheit automatisch ein. Die sechs LEDs pro Einheit sollen dabei genügend Licht spenden, damit Menschen sich sicher und sorgenfrei rund ums Haus bewegen zu können. Mit der praktischen Klemm-Halterung können die Leuchten ziemlich schnell und so ziemlich überall fast werkzeugfrei (ein Schraubendreher sollte nicht fehlen) angebracht werden, egal ob an der Dachrinne, am Gartenzaun, beim Fahrradschuppen oder dem Carport. Da es keine Kabel zu verlegen oder einzustecken gibt, entfällt auch jede umständliche Elektroinstallation. Das einzige Bedienelement ist der Ein-/Ausschalter, der von unten leicht zugänglich ist. Das Gehäuse ist nach IP44 allseitig spritzwassergeschützt und sollte so einem Regenguss ohne Probleme standhalten können.  

Anwendung


Leider fallen die Lunartec LED-Leuchten erst mal negativ auf: Keines der drei Solar-Leuchten-Module sieht wirklich neu beziehungsweise fehlerfrei produziert aus. Ein mal sitzt das Solar-Panel schief auf der Auslassung im Gehäusedeckel, zwei mal ist es stark verkratzt (trotz der Plastikschutzfolie darauf) und ein mal klackert etwas im Inneren des Gehäuses. Immerhin: Alle drei Module funktionieren einwandfrei und erzeugen bereits nach kurzem Aufladen selbst bei wolkenverhangenem Himmel Licht. Jenes ist nicht wirklich taghell, sollte aber genügen auch aus ca. 2 Metern Höhe den Boden bei Dunkelheit so zu erleuchten, dass Stolperfallen sichtbar werden und potenzielle Angreifer sich nicht verstecken können. Dazu ist es in seiner Lichtfarbe dem Tageslicht nicht unähnlich. Knapp 7 Stunden halten die Leuchten im abgedunkelten Raum durch, nachdem ich sie einen ganzen Tag aufgeladen habe. Nein, wirklich taghell ist anders – aber besser als nichts sind die Lunartec-Leuchten allemal. In Anbetracht des Preises geht die Lichtleistung in Ordnung, doch etwas mehr Sorgfalt bei der Herstellung wäre sicher nicht unangebracht... Die kleinen Schrauben lassen sich zwecks Akkuwechsels auch problemlos entfernen, jedoch sollte man beim wieder hinein schrauben mit vorsichtiger Hand zu Tate schreiten und nicht zu stark anziehen.

Fazit

Für einen unschlagbaren Preis gibt es mit dem Lunartec Solar-LED-Leuchtenset eine zweckmäßige Beleuchtungslösung für alle, die keinen gesteigerten Wert auf Haptik, Material- und Verarbeitungsqualität legen. Die Montage ist dabei kinderleicht.

Preis: um 20 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
LUNARTEC 3er-Set Solar-LED-Dachrinnenleuchten

3.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Verarbeitung 20%

Leuchtleistung 60%

Preis-Leistung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Solar-LED-Dachrinnenleuchten 
Preis (in Euro): um 20 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Internet: www.pearl.de 
Technische Daten
Stromversorgung: 2 auswechselbare NiMH-Akkus (je 600 mAh, 1,2 V) Typ AA/Mignon, 
Leuchtmittel: 6 SMD-LEDs 
Leuchtdauer: bis zu 8 Std 
Lichtleistung: 20 Lumen 
Leistung: 0,2 Watt 
Maße Solarpanel: 84 x 84 mm 
Ein/Aus-Schalter mit Gummi-Schutz 
Umgebungsschutzart: IP44 
Maße (Leuchte): 12 x 5 x 12 cm 
Gewicht: 125 g (mit Halter 144 g) 
Lieferumfang: 3er-Set Solar-Dachrinnenleuchten inklusive Halterungen, NiMH-Akkus 
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2016, 13:06 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de