Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Beleuchtung

Einzeltest: Ansmann Arbeitsleuchte mit Notlichtfunktion


Notleuchte

4055

Eine Taschenlampe gibt es in jedem Haushalt. Wird sie aber gebraucht, reicht die Batterie meist nur noch für wenige Minuten oder ein müdes Glimmen. Eine akkubetriebene Lampe wie die Ansmann WL8 kennt diese Probleme nicht.

Durch ein Steckernetzteil mit einem minimalen Ladestrom versorgt, kann die Leuchte ständig am Netz bleiben und ist somit immer einsatzbereit. Die Leuchtstärke lässt sich über den Einschalter elektronisch dimmen. Darüber hinaus verfügt die Lampe über eine Notlichtschaltung. Wird die Lampe im eingeschalteten Zustand in die Ladestation gesteckt, erlischt die Birne und der Akku wird geladen. Kommt es zu einer Netzunterbrechung, schaltet sich die Lampe automatisch ein.

Lichtausbeute



Unter Volllast reicht eine Akkufüllung zwischen 50 und 60 Minuten, danach begrenzt eine Schutzschaltung die Helligkeit auf 30 % des Maximalwerts. Die Reichweite der Leuchte wird mit mehr als 1000 m angegeben. Richtig hell ist es aber „nur“ auf den ersten 200 Metern, was die Leuchtweite eines Autoscheinwerfers mit Abblendlicht deutlich übertrifft.  

Fazit

Egal ob die WL8 von Ansmann als Arbeitsleuchte oder im Hobbybereich Verwendung findet, sie bringt auf jeden Fall genug Licht ins Dunkel. Wegen der ständigen Einsatzbereitschaft ist sie eine wirkliche Hilfe für jeden Haushalt. Lediglich die Größe der Leuchte kann schon mal hinderlich sein.

Preis: um 115 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ansmann Arbeitsleuchte mit Notlichtfunktion

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Handhabung: 40%

Produktqualität: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Ansmann, Assamstadt 
Set-Preis: um 115 Euro 
Hotline: 0 62 94 / 4 20 40 
Internet: www.ansmann.de 
Technische Daten:
: 9,6 V 2 Ah, 19,2 Wh 
Ladezeit: Nein 
Leuchtzeit: 50 - 60 min 
Betriebstemperatur: Nein 
Gewicht: ca. 0,8 kg 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 23.08.2011, 14:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de