Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Bandsägen

Einzeltest: Scheppach Bandsäge Basato 4


Kurvenstar

3925

Die meisten Sägen können nur geradeaus und weigern sich bei Kurvenschnitten . Die Bandsäge kann beides. Auch bei den zu bearbeitenden Querschnitten liegt sie durch ihre große Schnitthöhe ganz weit vorne.

Die wichtigsten Merkmale für die Nutzungsmöglichkeiten einer Bandsäge sind die maximale Durchgangsbreite und die Schnitthöhe. Die Qualität der Schnitte hängt in hohem Maße von der Bandspannung und ihrer korrekten Führung ab. Mit 375 Millimeter Durchgangsbreite und 250 Millimeter Schnitthöhe ist die Basato 4 auch höheren Ansprüchen gewachsen. Das per Pedal ausklappbare Fahrwerk ermöglicht zudem das schnelle Umsetzen der Säge.

Einstellungen und Führungen



Praktisch ist die Ausführung des Parallelanschlages mit dem drehbaren Aluprofilwinkel. Mit ihm kann je nach Bedarf eine hohe oder eine flache Führungskante genutzt werden. Wirklich gut gelöst ist die obere und untere Bandführung: Die seitlichen Führungsrollen besitzen Rändelschrauben zur präzisen Heranführung an das Sägeblatt. Die Gegendrucklager, ebenfalls mit Rollen, sind stiftgeführt und werden mit Madenschrauben fixiert.

Sägetisch



Die Einstellung der Tischneigung erfolgt über einen genauen Zahnradantrieb, der nach Lösen des Feststellers auch leicht mit einer Hand zu bedienen ist. Soll der Tisch zur Säge hin geneigt werden, kann die Feineinstellung für den waagerechten Anschlag einfach weg geklappt werden.

Schnittleistung



Mit einer Motorleistung von 1,5 kW bei 400 V und zwei Bandgeschwindigkeiten erfüllt die Basato 4 nahezu jeden Anspruch. Zügiger Sägefortschritt mit einem Sägeband, das wegen der guten Führungen nicht zum Verdrehen neigt, lässt saubere Schnitte in den unterschiedlichsten Holzarten zu. Bei unserem Standard-Radienschnitt in 40 Millimeter Hartholz hat ein rechter Winkel tatsächlich 90 Grad. 

Fazit

Die Bandsäge Basato 4 von Scheppach erfüllt semiprofessionelle Ansprüche und überzeugt mit guter Schnittleistung. Ein weiterer, nicht zu verachtender Vorteil: sie ist erschwinglich.

Preis: um 950 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Scheppach Bandsäge Basato 4

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Handhabung: 40%

Funktion: 40%

Produktqualität: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Scheppach, Ichenhausen 
Preis: um 950 Euro 
Hotline: 0 82 23 / 40 02-0 
Internet: www.scheppach.de 
Technische Daten:
Motor: 1,5 kW 
Spannung: 400 V / 50 Hz 
Kraftübertragung: Keilriemen 
Bandgeschwindigkeit: 90 / 1200 m/min 
Bandrollendurchmesser: 380 mm 
Sägebandlänge: 2895 mm 
Sägebandbreite min/max: 6 - 30 mm 
max. Durchgangsbreite: 375 mm 
max. Schnitthöhe: 250 mm 
Sägetisch L / B: 548 / 400 mm 
Kippwinkel Sägetisch: -17° - +45° 
Absauganschluss: 100 mm 
Gewicht: 108 kg 
+ einfache Bedienung/saubere Einstellungen/Fahrwerk 
- Nein 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 05.05.2011, 10:50 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de