Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Kettensägen, Sonstige Elektrowerkzeuge Akku

Serientest: Redback 40-V-Akku-Kettensäge E212, Redback 40-V-Hochentaster E608D


Akku-Kraftpaket für den Garten

11661

Mit den leistungsstarken 40-Volt-Akkus haben Redback- Maschinen eine Energieversorgung, die hohe Leistungswerte verspricht. Dass mussten wir testen.

Die 40-V-Akkus sind mit verschiedenen Kapazitäten erhältlich: 2,0 Ah, 4,0 Ah und 6,0 Ah. Unsere Testmuster waren mit 6 Ah bestückt.

Akku-Kettensäge


Mit einer Schnittlänge von 310 mm ist die Redback-Kettensäge bestens geeignet, um alle im Garten anfallenden Arbeiten zu erledigen – von Rückschnitten bis zum Brennholzmachen. Da sie akkugetrieben ist, kann sie auch beim Innenausbau eingesetzt werden, zum Beispiel, um einen ganzen Bund Dachlatten auf einmal abzulängen. Die Schnittleistungen dieser Maschine sind enorm. Lässt der Benutzer es langsam angehen indem er das Eigengewicht der Säge beim Schnitt nutzt, schneidet diese Maschine ohne Schwierigkeiten Durchmesser, die der Schwertlänge entsprechen. Der 6-Ah-Akku liefert hier die notwendige Power. Allerdings ziehen solche Schnitte ordentlich Strom, so dass der Akku schnell wieder geladen werden muss. Bei gartenüblichen Schnitten hat diese Maschine eine hohe Ausdauer.

Akku-Hochentaster


Beim Rückschnitt von Bäumen werden gerne Hochentaster eingesetzt. Die Redback-Akku-Maschine aus der 40-VSerie hat eine maximale Reichweite von über 3 Metern und eine Schnittlänge von 200 mm. Um die volle Länge zu erreichen, wird ein Zwischenstück eingesetzt, das zum Lieferumfang gehört. So lassen sich viele Arbeiten vom sicheren Boden aus durchführen. Durch einen Tragegurt ist ermüdungsfreies Arbeiten mit der Maschine sichergestellt. Sollte jemandem dennoch der Akku-Pack zu schwer werden, kann er einen speziellen Tragegürtel erwerben. In diesen wird der Akku eingesteckt und über einen Adapter per Kabel mit der Maschine verbunden. Der Gürtel kann auch bei anderen Akku-Geräten eingesetzt werden.

Fazit

Redback hat ein leistungsfähiges Akku- System entwickelt, das hohe Leistung mit einem guten Preis verbindet.

Preis: um 190 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Redback 40-V-Akku-Kettensäge E212

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Redback 40-V-Hochentaster E608D

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

01/2016 - Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Bewertung: Redback 40-V-Akku-Kettensäge E212
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten: Redback 40-V-Akku-Kettensäge E212
Vertrieb: Fuxtec, Herrenberg Lingen 
Preis: um 190 Euro 
Hotline 07032 9560888 
Internet: www.fuxtec.de 
Technische Daten
Akku-Spannung: 40-V-Lithium-Ionen 
Akku-Kapazität: 6 Ah 
Schnittlänge 310 mm 
Gewicht: 7 Kg 
+ Durchzug / Schnittleistung 
- Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: Redback 40-V-Hochentaster E608D
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten: Redback 40-V-Hochentaster E608D
Kategorie Hochentaster 
Vertrieb: Fuxtec, Herrenberg Lingen 
Preis: 130 
Hotline 07032 9560888 
Internet: www.fuxtec.de 
Technische Daten
Akku-Spannung: 40-V-Lithium-Ionen 
Akku-Kapazität: 6 Ah 
Schnittlänge 200 mm 
Max Länge: 3 m 
Gewicht: 5 Kg 
+ Steckverbindung / Schnittleistung 
- Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 20.01.2016, 15:49 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de