Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Bohrhämmer

Einzeltest: Ryobi CRH 1801 2L


Akku-Bohrhammer für zu Hause

3131

Akku-Bohrhämmer gelten bisher als die Premium- Produkte für Handwerker. Sie sind extrem leistungsfähig, verfügen in der Regel über mindestens 28-Volt-Akkus und sind ab ca. 700 Euro zu haben. Jetzt hat Ryobi ein leistungsfähiges Gerät an den Start gebracht, das auch für den Heimwerker erschwinglich ist.

Bohrhämmer sind bei Mauerwerk und Beton in ihrem Element. Durch den pneumatischen Vortrieb brauchen Sie die Maschine beim Bohren nur zu halten und leicht anzudrücken. Hoher Krafteinsatz wie bei einer Schlagbohrmaschine ist dem Arbeitsfortschritt hier eher abkömmlich.

Alles da



Wie die meisten Bohrhämmer ist auch dieser mit einem abschaltbaren Schlagwerk sowie Rechts-/Linkslauf ausgestattet. Die Drehzahl lässt sich mit dem großen Gasschalter fein steuern; dies ist vor allem beim Ansetzen der Maschine wichtig, damit der Bohrer nicht verläuft. Das von uns getestete Set enthielt zwei Lithium-Ionen-Akkusmit je 1,4 Amperestunden Kapazität und ein Schnellladegerät.

Spaß am Projekt



Die Bohrungen in Beton und Mauerwerk gehen flott über die Bühne, denn der Bohrer frisst sich geradezu in das Material. Trifft er im Beton auf Armierung, so stellt diese kein ernst zu nehmendes Hindernis dar. Die durch eine Akku- Maschine gebotene Bewegungsfreiheit bietet beispielsweise beim Bohren von der Leiter zusätzliche Sicherheit. Mit einer Akkuladung haben wir im Test im Schnitt 23 Bohrungen mit 8 Millimetern Durchmesser geschafft

Fazit

Ein Akku-Bohrhammer für den Heimwerker, der für Bohrungen bis 12 Millimeter ausgelegt ist und so alle heimischen Anwendungen abdeckt. Natürlich haben wir auch Bohrungen mit einem 20-Millimeter- Bohrer ausprobiert und auch diese Aufgabe hat die Maschine gelöst.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ryobi CRH 1801 2L

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Hammerbohren in Beton: 30%

Bohren in Kalksandstein: 25%

Bohren in Holz: 10%

Bohren in Metall: 10%

Bedienung/Ergonomie: 15%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Ryobi, Hilden 
Preis: um 250 Euro 
Hotline: 02103 29580 
Internet: www.ryobi-powertools.de 
Technische Daten:
Akkuspannung / Kapazität: 18 V/1,4 oder 2,4 Ah 
Akkuenergieeinheit: 2 Li-Ion 
Ladedauer: 45 min 
Gewicht: 2,2 kg 
Schlagzahl (unter Last): 4000 min-1 
Drehzahl: 0 - 1000 min-1 
Schlagenergie: Nein 
Werkzeugaufnahme: SDS-Plus 
Max. Bohrdurchmesser Beton: 12 mm 
Max. Bohrdurchmesser Bohrkrone in KS und Ziegel: Nein 
Max. Bohrdurchmesser Holz: 16 mm 
Max. Bohrdurchmesser Stahl: 13 mm 
+ Kraft / Ausdauer 
- zu geringe Drehzahl beim Bohren in Holz u. Metall 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2011, 11:51 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de