Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Den Wohnräumen mit einer Decke von PLAMECO in wenigen Stunden ein neues Aussehen schenken

21.09.2016 16:52 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Eine moderne Decke schafft Atmosphäre und verleiht kleineren Räumen mehr Weite. So fühlt man sich in der dunkeln Winterzeit nicht erdrückt.

(epr) Wenn es gen Herbst geht und die Tage wieder kürzer werden, zieht es die Menschen in die eigenen vier Wände zurück. Denn umso ungemütlicher es draußen ist, desto angenehmer lässt sich drinnen Zeit verbringen: Ein schönes Ambiente, kreiert zum Beispiel mit frischen Farben, sanftem Licht, weichen Stoffen und wohligen Temperaturen, schafft eine Stimmung, in der sich jeder entspannt und wohlfühlt.

Wesentlichen Einfluss auf das Raumambiente hat dabei die Decke – allein schon aufgrund ihrer großen Fläche. Wer hier ansetzen und seinen eigenen vier Wänden mit ihrer Hilfe eine frische Optik geben möchte, ist bei dem seit 1982 aktiven Deckenhersteller PLAMECO bestens aufgehoben. Eine praktische Postleitzahlensuche führt Interessenten unter www.plameco.de direkt zu einem Ansprechpartner aus der nächsten Umgebung: Er kommt, bespricht mit den Modernisierern genau, welches Design passen könnte und macht entsprechend der Maße, die er vor Ort sorgfältig nimmt, ein Angebot. Dann geht es meist schnell! Die Profis bringen die individuell für den Raum angepassten, reißfesten und zugleich wasserdichten Decken mit. Mithilfe von Klemmschienen befestigen sie diese rundum an der Wand, direkt unter der vorhandenen Decke.

Wenig Chaos und Schmutz

Das dauert in der Regel nur einen Tag und zieht kaum Aufräumarbeiten nach sich, da weder Staub noch Schmutz entstehen. Alte, unansehnliche Holzverkleidungen, abblätternde Farben oder vergilbte Tapeten werden einfach „unterdeckt“. Interessant: Dabei lassen sich ideal LED-Spots in die neuen Decken integrieren. Deren Kabel verlaufen versteckt zwischen den beiden Ebenen. Ein Licht über der Arbeitsplatte in der Küche, ein Spot über dem Esstisch, eine dezente Beleuchtung des Fernsehers im Wohnzimmer – kein Problem! Die Gestaltungsfreiheit wächst auf diese Art enorm. Ohnehin stehen bei PLAMECO viele Designs zur Verfügung. Ob hochglänzend oder matt, in der Lieblingsfarbe, mit oder ohne dekorative Zierleisten: Bestimmte Wohnbereiche lassen sich optisch hervorheben; kleine Räume wirken gleich viel größer. Alle neuen Decken sind übrigens antistatisch. Staub und Schmutz können sich praktisch nicht festsetzen. Das Wohnraumklima wird besser. Weitere Informationen gibt es unter http://www.plameco.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 21.09.2016, 16:52 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de