Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Bauwerksabdichtung mit „Perfekt Dicht“ von Ultrament: Geringer Materialverbrauch, schnelle Verarbeitung

20.06.2016 16:56 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Wenn beim Hausbau etwas schief geht und das Haus nicht gründlich abgedichtet ist, lassen sich die Probleme nur schwer wieder beheben. Mit der Abdichtung der neuen Generation muss das nicht sein. Sie ist schnell, ergiebig und effektiv.

Die Abdichtmasse kann ohne vorherige Grundierung direkt auf den jeweiligen Untergrund aufgebracht werden. Schon nach kurzer Trocknungszeit können die behandelten Bereiche weiter bearbeitet werden.

Die guten alten Zeiten: Großeltern berichten immer gerne davon. Aber es gibt auch viele Veränderungen zum Guten. Nicht zu vergessen den technologischen Fortschritt. Alles in allem ist dadurch nicht nur einiges anders geworden, sondern viele Aufgaben sind heute vor allem einfacher zu bewältigen – und zwar vom Wäschewaschen bis zur Bauwerksabdichtung.

Schäden vermeiden

Die Macht des Wassers sollte man niemals unterschätzen. Als steter Tropfen höhlt es nicht nur sprichwörtlich den Stein, auch ganz real kann Wasser dort, wo es nicht hin gehört, erheblichen Schaden anrichten. Um das zu verhindern, ist eine effektive Bauwerksabdichtung unerlässlich. Zum Glück lässt sich das heutzutage leichter denn je umsetzen. Dabei hilft Perfekt Dicht von Ultrament. Das Produkt eignet sich ideal für die sichere Abdichtung erdberührter Bauteile im Neubau oder zur Sanierung sowie zur Instandhaltung von Dachrinnen und kleineren Reparaturen zum Beispiel an Schindeln oder Kaminen. Der Clou: Die bitumenfreie Reaktivabdichtung basiert auf einer neuen Bindemitteltechnologie. Dadurch ist sie im Vergleich zu herkömmlichen Bitumen-Dickbeschichtungen doppelt so ergiebig und extrem schnell zu verarbeiten – und das sogar ganz ohne Grundierung. Die Abdichtmasse kann einfach und schnell direkt auf den jeweiligen Untergrund aufgerollt, -gestrichen oder -gespachtelt werden. Unangenehme Dämpfe entstehen dabei nicht, denn das Produkt ist lösungsmittelfrei. Des Weiteren ist Perfekt Dicht hochflexibel sowie rissüberbrückend, sodass die zusätzliche Verwendung von Gewebe entfällt. Klarer Vorteil gegenüber anderen Abdichtungsprodukten: Dieses eignet sich für fast alle Untergründe. Das heißt, es kann auf Beton, Putz, Ziegelstein, Metall, Mauerwerk und sogar altem Bitumen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aufgebracht werden. Bereits nach einer sehr kurzen Trocknungszeit von etwa vier Stunden können die behandelten Bereiche überstrichen, überfliest oder überputzt werden. Aber selbst, wenn diese nicht weiterbehandelt werden, ist das unproblematisch, denn Perfekt Dicht ist absolut UV- und alterungsbeständig. Weitere Informationen unter http://www.ultrament.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 20.06.2016, 16:56 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de