Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Erfurt-Variovlies: Glattvlies mit edlem Look und Zusatznutzen

27.04.2016 16:50 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Langweiliger immer gleicher Putz an den Wänden? Oder Rauhfaser in Weiß? Das ist nun Vergangenheit mit dem hochwertiges Glattvlies. Es verleiht Wänden einen edlen Look und bringt einigen Mehrwert mit.

Ob in Beruf oder im Privatleben – viele Termine kosten Energie und der ganz persönliche Akku muss wieder aufgeladen werden. Da bleibt wenig Zeit, um einmal zur Ruhe zu kommen. Die beste Möglichkeit dazu bietet der Rückzug ins eigene Zuhause. Hier erschaffen sich viele Familien einen Ort, der beruhigt und Stress und Hektik von uns nimmt. Zunehmend angesagt ist dabei eine puristische Gestaltung des Wohnraums, in der reduzierte Formen und klare Linien vorherrschen. Die Inszenierung glatter Wandoberflächen unterstützt diese Stilrichtung. Und realisiert man diese mit modernen Glattvliesen statt mit Putz, bieten sich sowohl optisch als auch funktional viele Vorteile.

Gut zu verarbeiten und rissüberbrückend

Mit Erfurt-Variovlies gelingt die Umsetzung stilvoller, ebenmäßiger Wände problemlos. Das hochwertige und äußerst reißfeste Glattvlies von der Rolle lässt sich auf allen tapezierfähigen Untergründen anwenden. Es wird lediglich auf die benötigten Maße zurechtgeschnitten und dann Bahn um Bahn auf die eingekleisterte Wand angebracht. Und ob in dezenten, frischen oder auffallenden Farben: Aufgrund der hohen Materialqualität führt meist bereits ein Anstrich zum gewünschten edlen Look. Doch mit den visuellen Vorzügen hören die Stärken nicht auf. Gegenüber Putz ist das rissüberbrückende Qualitätsvlies auch in der Lage, innerhalb physikalischer Grenzen Risse zu überdecken, die sich etwa bei Neubauten durch das Setzen der Wände abzeichnen können. So bleibt die Optik der frisch gestalteten Oberfläche stets ungetrübt. Weiterhin wirkt sich der Einsatz der Tapete positiv auf die Behaglichkeit im Wohnraum aus. Denn tapezierte Areale strahlen vergleichsweise weniger Kälte ab als verputzte Flächen und ermöglichen daher auch in Wandnähe ein hohes Wohlbefinden. Nicht zuletzt punktet das atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Naturprodukt als wohngesunder Belag, der frei von PVC und anderen gesundheitsgefährdenden Inhaltsstoffen ist. Wer Unterstützung bei der Verwirklichung seiner eigenen glatten Wand möchte, findet auf dem YouTube-Channel von Erfurt ein Anwendungsvideo zur richtigen Verarbeitung von Erfurt-Variovlies. Mehr unter http://www.erfurt.com

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 27.04.2016, 16:50 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de