Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Caramba

Edler Echtholzboden für das Wohlgefühl im Badezimmer

28.09.2015 16:58 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Das Bad wird immer mehr auch zum Erholungsrefugium. In einem zunehmend stressigen Alltag benötigt man Entspannung und Ruhepausen, die mit einer hochwertigen Badausstattung von chêne de l’est noch schöner werden.

Wie schön, wenn man nach einem nervenaufreibenden Bürotag in den duftenden Badeschaum eintauchen und alle Nervenbelastungen vergessen kann. Noch schöner wird das Badeerlebnis, wenn dies in einem natürlich gestalteten Umfeld mit Naturstein und edler Holzausstattung stattfinden kann. Also auf eine im wahrsten Wortsinn ganz natürliche Art und Weise.

Schönheit und Nachhaltigkeit

Längst nicht mehr nur irgendein Trend haben viele Menschen Wellness zu einem festen Programmpunkt ihres Tagesablaufes gemacht. Überfüllte Bäder und hektische Saunabereiche sind aber out. Warum nicht zu Hause für Ruhe und Entspannung sorgen und sich die Wege sparen? Immer mehr Bauherren planen die eigene Wohlfühl-Oase direkt mit ein. Erste Wahl ist hier natürlicher Baustoff. Schließlich zeigen wir uns hier selbst auch ganz ungeschminkt. Für den eigenen Rückzugsbereich bedeutet dass, sich mit Materialien aus Mutter Natur wohlzufühlen. Naturstein in Kombination mit edlem Echtholzboden wirkt extrem edel und bietet zudem noch den Vorteil der Nachhaltigkeit und des guten Umweltgewissens. Speziell für die Verwendung in der heimischen Oase hat die französische Holz-Manufaktur chêne de l’est einen eleganten und sehr strapazierfähigen Bodenbelag entwickelt, dem auch einiges zuzumuten ist. Besonders die Sägerau-Varianten aus französischer Eiche sind sehr angenehm und trotzdem belastbar. In verschiedenen Varianten erhältlich, ob als Parkett oder Massivholzdiele und in verschiedenen Farbnuancen, hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei.

Französische Parkett-Manufaktur

Natur in ihrer edelsten Form bietet chêne de l’est. Das Unternehmen hat sich auf hochwertiges Massivparkett und Mehrschichtparkett vor allem in naturgeölter Ausführung spezialisiert. Das von Raymond, Gabriel, Jean-Michel und Brigitte Bach geführte Unternehmen konzentriert sich seit seiner Gründung 1960 besonders auf die Veredelung von Eichenstämmen, die überwiegend aus französischen Wäldern stammen.

Das Material fürs Bad wird durch echte Handwerkskunst der französischen Parkettmanufaktur so wertvoll und speziell. Die Kunden der Produkte wissen insbesondere die Natürlichkeit und die haptischen sowie optischen Eigenschaften zu schätzen: Man spürt, fühlt und riecht das Naturmaterial und die kostbaren natürlichen Öle und Wachse. chêne de l‘est engagiert sich aktiv im Umweltschutz und bietet nur PEFC zertifizierte Produkte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern an.

Weitere Informationen: http://www.chenedelest.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 28.09.2015, 16:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de