Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Schalldämpfende Decken aus dem Hause Plameco reduzieren Störgeräusche

18.09.2015 16:53 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Romantisches Abendessen zu zweit oder gemütliches Ausschlafen am Wochenende – mit den Designer-Decken von Plameco kehrt nicht nur mehr Ruhe ein, sondern sie zeichnen sich zusätzlich als dekoratives Raumelement aus.

Sind laute Geräusche im Hintergrund, können wir uns nicht entspannen. Gerade zu Hause, wo man sich nach einem anstrengenden Tag entspannen möchte, zerren Lärm aus der Nachbarwohnung, vorbeifahrende Autos oder laute Schritte im Treppenhaus am Nervenkostüm. Eine gute Lösung sind hier die Decken von Plameco.Indem sie Schall dämpfen, verbessern sie spürbar die Raumakustik und gestalten den Aufenthalt in den privaten Wänden um ein Vielfaches erholsamer.

Raumakustik deutlich verbessern

Auch Geräusche in der eigenen Wohnung- ob Fernsehton oder Telefongespräche, können Mitbewohner stören. Mit den Plameco-Decken werden aber auch Musik, Streitereien und Hundegebell aus dem Nachbarhaus deutlich abgemildert, so dass man seine Privatsphäre genießen kann. Auch optisch erfüllen die pflegeleichten Decken höchste Ansprüche. Beispielsweise spiegelt die hochglänzende Ausführung die Einrichtung eines Raumes wider und verleiht ihm dadurch mehr Tiefe: Der Raum wirkt größer und geräumiger. Matt sind die Designer-Decken weniger auffällig, lassen Wohnzimmer und Co allerdings hell und sehr freundlich erscheinen.

Schicke Schall-Schlucker

Die PLAMECO-Decken gibt es in vielerlei Farben, so dass sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten auftun. So können schöne Akzente gesetzt, Farben der Couch oder der Küchenfronten wiederholt werden. Die verschiedenen Designs harmonieren miteinander und können kombiniert werden. Richtig stimmungsvoll wird es, wenn die Hausherren LED-Spots integrieren und damit ausgewählte Möbelstücke oder Kunstgegenstände in Szene setzen. Zusätzliche Zierleisten lenken den Blick auf die Decke und betonen noch die optische Wirkung. So oder so sind den Bewohnern gestalterisch kaum Grenzen gesetzt.

Einfache schmutzarme Installation

Es geht ganz einfach: Die Montage der modernen PLAMECO-Decken ist in kurzer Zeit und mit wenig Schmutz erledigt. Experten unterhängen damit einfach die alten Decken egal, was sich dort vorher befand, ob vergilbte Tapeten oder hässliche Holzlamellen, es verschwindet ganz einfach. Im Handumdrehen zeigen sich Räume wie Wohn-, Schlaf-, Kinder- und Esszimmer genau wie Küche und Flur nach dieser Maßnahme in einem ganz neuen Outfit.

Weitere Informationen zum schicken Schall-Schlucker gibt es im Internet unter http://www.plameco.de.

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 18.09.2015, 16:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de