Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Garten
AL-KO

Jüngstes Mitglied der Robolinho-Familie mäht mit Farbspiel auf dem Rasen

19.08.2015 16:57 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Warum nicht auch Nutzgeräten einen Designaspekt abgewinnen? solo by AL-KO verleiht seinem neuen Mähroboter einen farbenfrohen Anstrich und die Wechselhauben lassen sich ganz nach Geschmack auswechseln.

Man kennt es von farbigen Wänden: Mit einer neuen Farbgestaltung wird die Wohnung zum Hingucker. Orange, Weiß oder doch lieber Blau? Auch auf dem Rasen wird es nun etwas bunter. Ab dem kommenden Frühjahr können sich Farbfans auf die neuen Wechselhauben für das ebenfalls neue Modell Robolinho® 1000 von solo by AL-KO freuen. Die drei Wechselhauben für den farbigen Tapetenwechsel auf dem grünen Rasen sind schnell und ganz einfach für jedermann austauschbar.

Praktisch und durchdacht

Einfach mit dem Begrenzungskabel die Rasenfläche abstecken und schon findet sich der Mähroboter auf dem Terrain zurecht. Mit diesem jüngsten Mitglied in der Robolinho-Familie spricht AL-KO ab 2016 alle Gartenbesitzer mit Rasenflächen bis 700 m2 mit Steigungen bis 35 Prozent an. Für einen reibungslosen dauerhaften Arbeitseinsatz sorgen seine effiziente, umweltschonende Arbeitsweise und der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku.

Jede Ecke ordentlich gemäht

Wo andere Mäher hängen bleiben, mäht der Robolinho weiter: Durch die integrierte Logikschaltung und frei wählbare Einstiegspunkte erreicht der Gartenhelfer jede Rasenecke und auch Hindernisse stellen kein Problem dar. Diese können vom Stoßsensor erkannt und einfach umfahren werden. Sehr praktisch: Sollte die Akkuleistung während der Arbeit einmal zu Ende gehen, fährt der Mähroboter komplett eigenständig zur Ladestation zurück. Außerdem überzeugt der Mähroboter durch einen besonders leisen und sicheren Betrieb.

Sicherheit und Umweltfreundlichkeit

Zum Thema Sicherheit: Wenn man den Mähroboter anhebt, stoppt das Messer innerhalb von nur zwei Sekunden. Für Diebstahlsicherheit ist ebenfalls gesorgt, denn der Roboter ist mittels Code geschützt. Mit Hilfe des doppelten Mulchmessersystems werden Grashalme exakt abgeschnitten und klein gehäckselt. Auf diese Weise können sie auf dem Boden liegen bleiben und als Bio-Dünger dienen. Angenehme Nebeneffekte: Der Grünschnitt muss nicht mehr vom Gartenbesitzer entsorgt werden, die Verschmutzung im Gehäuse wird ebenfalls reduziert. Die Schnitthöhenverstellung kann dabei unkompliziert mit nur einem Handgriff vorgenommen werden.

Komfortabler Home-Service

Der neue Robolinho® 1000 samt Wechselhauben wird ab dem kommenden Frühjahr im Fachhandel erhältlich sein. Zudem können die Produkte bequem über den AL-KO Onlineshop bestellt werden. AL-KO bietet den Kunden einen ganz besonderen Service: Der nächstgelegene Fachhändler liefert den Mähroboter direkt zum Kunden nach Hause. Zusätzlich kann gegen eine Servicegebühr außerdem die Installation durch den jeweiligen Fachhändler durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu den Robolinho®-Modellen sowie zu allen solo by AL-KO Produkten finden Sie unter http://www.al-ko.com/robolinho und http://www.solobyalko.com

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 19.08.2015, 16:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de