Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Neues Leben für die Holzterrasse: Schutz vor Regen, Wind und UV-Vergrauung

02.06.2015 16:57 Uhr von Jochen Wieloch

Die angenehmeren Temperaturen locken wieder zu Kaffee und Kuchen auf die Terrasse. Doch Holzterrassen unterliegen starken Beanspruchungen. Mal peitscht der Regen, mal pfeift der Wind, mal setzen Hitze und die UV-Strahlung dem beliebten Naturprodukt zu.

Der Blick auf vergraute, rissige Holzdielen wirkt wenig einladend. Keine Frage: Eine geeignete Pflege muss her.

Feuchtigkeit, Verschmutzung und UV-Vergrauung heißen die drei größten Feinde der Holzdielen. Liebhaber von Holzterrassen können ihnen mit Natural Terrassenöl für Holz zu Leibe rücken, denn mit dem Öl von Natural Naturfarben ist dem Anbieter zufolge eine konsequent baubiologische Oberflächenbehandlung möglich.

Ölen statt lackieren

Das Verfahren „Ölen statt lackieren“ soll dauerhaften Schutz bieten, da die verwendeten Öle – reine Naturöle – tief ins Holz eindringen. Dadurch halten sie dieses elastisch und frisch und bewahren es vor Schmutz. Gleichzeitig bleibt die Oberfläche offenporig und das Holz kann atmen. Es nimmt in der Folge nicht mehr so viel Feuchtigkeit auf und das Quellen oder Schwinden des Materials wird vermindert.

Auch die Algenbildung soll deutlich reduziert werden. Ferner bleibt die Natürlichkeit des Holzes erhalten. Natural Terrassenöl geht nicht nur in die Tiefe, sondern schützt laut Hersteller Holzterrassen auch an der Oberfläche dauerhaft. Aufgrund der Balsam- und Pflanzenöle kann der Anstrich weder reißen noch abplatzen. Ist nur eine Auffrischung gewünscht, genügt bereits ein dünner Anstrich. Um die Holzterrasse vor dem Vergrauen zu schützen, enthält Natural Terrassenöl Farbpigmente.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 02.06.2015, 16:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de